Wembley 2014

IMG_20140413_152836

Nachdem ich mehr oder weniger mit dem SUFC infiziert war und ich mit meinem Vorgesetzten auch mehrerer Unterhaltungen über den FC hatte, hatte er mir angeboten eine Karte für das kommende Spiel SUFC vs. Hull zu besorgen. Der Clou an der Sache ist allerdings nicht das Spiel direkt, sondern der Austragungsort. Das Spiel findet nämlich in Wembley statt, dem Weltfussball-Stadion, oder wie Pelé sagt: “Wembley is the cathedral of football. It is the capital of football and it is the heart of football”.

Eine Karte hätte ich als Außenstehender auch schlecht bekommen. Bei meinem Vorgesetzten, der langjähriger Supporter ist, sah die Sache allerdings anders aus.

Wie es sich herausstellte, ist der Besitzer des Pubs in unserer Straße auch SUFC Supporter. Außerdem fährt er mit seinen Leuten auch zum Spiel und hat mir angeboten, dass ich mich ihm anschließen könne. Also habe ich nicht länger überlegen müssen und das Angebot meines Vorgesetzten dankend angenommen.

Nun habe ich nicht nur ein Spiel in Wembley sehen dürfen, sondern habe den Tag auch wie ein einheimischer Fußballfan unter Gleichgesinnten erlebt.

Das Spiel an sich haben „wir“ 5:3 verloren, was als Underdog der zwei Klassen tiefer spielt aber niemanden wirklich überrascht haben sollte. Die Stimmung war durchgehend klasse und hatte ihren Höhepunkt erreicht als der SUFC zum 0:1 vorlegte.