Sheffield United Football Club

SUFCAn diesem Wochenende wollte ich mir nun endlich ein Fußballspiel in England anschauen. Da wir in Sheffield wohnen, unser Chef Sheffield United Supporter ist und der FC gerade sein 125 jähriges Bestehen feiert, viel die Wahl leicht.
Das Stadium ist zu Fuß in ca. 40 Minuten zu erreichen. Trotz dritter Liga (1. Liga: Premier League, 2. Liga: Football League One, 3. Liga: Football League Championship) war doch sehr viel Polizeipräsenz vor Ort. Ticketpreise liegen bei min. 22GBP.

Im Stadion selbst habe ich mir ein Bier gegönnt und den Eingang zu meinen Platz gesucht. Beim Betreten der Tribüne wurde ich unvorhergesehen gestoppt, ich dürfe mit Bier nicht auf die Tribüne … wtf? Nagut, daraus lernt man.

Der Song (Football chant) von SUFC hat mir so gut gefallen, dass ich mir gleich den Vers eingeprägt habe. “The Greasy Chip Butty Song” ist ein Fußball-Song, entstanden von den Supportern des SUFC nach der Melodie “Annie’s Song”, gesungen von John Denver. Im Song werden die zweifelhaften Freuden des Lebens in Sheffield angepriesen:

You Fill Up My Senses,
Like A Gallon Of Magnet,
Like A Packet Of Woodbines,
Like A Good Pinch Of Snuff,
Like A Night Out In Sheffield,
Like A Greasy Chip Butty,
Like Sheffield United,
Come Fill Me Again,
Na Na Na Na Na…OOOOHH!