Arduino gesteuerte Sirene bei Feuerwehreinsatz mit Webserver #5

Status:
Im Prinzip ist die Schaltung lauffähig, sie wurde auch bereits unter realen Bedingungen, während eines Probealarms, getestet.

Allerdings bestehen zwei Probleme, die mir einen Strich durch die Rechnung machen. Die Dockingstation hat die Angewohnheit grundlos auszulösen. Das darf natürlich unter keinen Umständen passieren. Das zweite Problem betrifft wieder die Dockingstation. Nachdem ein Alarm ausgelöst wurde, muss nach dem Ende der Alarmierung quittiert werden, ohne Quittierung wird im Ernstfall kein weiterer Alarm ausgelöst. Das funktioniert auch die meiste Zeit, allerdings kommt es hin und wieder vor, dass die Dockingstation die Quittierung nicht entgegennimmt. Sehr ärgerlich…

Den Problemen werde ich zunächst nicht nachgehen, ich bin mir ziemlich sicher, dass es an der Dockingstation selbst liegt und nicht an meiner Schaltung.

 

Hier geht’s zum ersten Teil der Serie.